Das Funktionsprinzip der CO2-Laserschneidanlage


Die Laserschneidetechnologie hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Durch die hohe Schnittgenauigkeit, keine Grate, keine Schlitze, schnelles Schneiden und keine Einschränkung der Prozessform wird die Laserschneidmaschine immer mehr in der mechanischen Bearbeitung eingesetzt.


CO2-Laser-Schneidemaschine ist eine Fokussierlinse, um den CO2-Laserstrahl auf die Oberfläche des Materials zu fokussieren, um das Material zu schmelzen, während der Laserstrahl koaxial mit dem komprimierten Gas, das das geschmolzene Material bläst, und dem Laserstrahl und Material entlang einer bestimmten Spur eine relative Bewegung ausführen, wodurch eine bestimmte Form des Schlitzes gebildet wird.



CO2 laser cutting machine.jpg